Service-Navigation

Suchfunktion

Presse, Medien & Öffentlichkeit
  • 07.03.2019

Neue Mitarbeiterin im Referat Marketing und Veranstaltungen

Nathalie Kazmaier (rechts) unterstützt künftig Dr. Claudia Gille-Eberhardt bei der Öffentlichkeitsarbeit und Organisation von Veranstaltungen sowie Leistungsprüfungen im Haupt- und Landgestüt Marbach. (Foto: Maximilian Schreiner)

Seit dem 25. Februar 2019 wird das Verwaltungsteam von der neuen Kollegin Nathalie Kazmaier unterstützt. Im Referat Marketing und Veranstaltungen wird sie zukünftig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie für die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen zuständig sein.

Nach ihrem Abitur absolvierte Nathalie Kazmaier die Ausbildung zur Pferdewirtin im Schwerpunkt Pferdezucht 2014 als Jahrgangsbeste. Das Arbeiten im Stall bereitete der 26-jährigen immer sehr viel Freude. Nach abgeschlossener Ausbildung begann sie an der Universität in Tübingen im Bachelorstudiengang Sportmanagement zu studieren und beendete dieses erfolgreich im Januar 2019. Neben dem Studium arbeitete sie zunächst als Pferdewirtin und sammelte bei der En Garde Marketing GmbH in Uthlede, während ihres Praxissemesters, erste Erfahrungen in der Veranstaltungsbranche. Dabei war sie unter anderem beim Bundeschampionat in Warendorf oder der „Partner Pferd“ in Leipzig für die Organisation und Durchführung vor Ort zuständig.

Auf das Haupt- und Landgestüt Marbach wurde sie durch den guten Ruf und der Vielzahl der Veranstaltungen aufmerksam. Frau Kazmaier freut sich sehr darauf in Marbach den Bürojob mit ihrem Interesse am Pferd verknüpfen zu können.

„Ich freue mich sehr, mit Nathalie Kazmaier eine junge, dynamische und kreative Mitarbeiterin gefunden zu haben, die sich bereits in den ersten Tagen sehr gut ins Team integriert hat.“, sagt Referatsleiterin Dr. Claudia Gille-Eberhardt.

Fußleiste