Service-Navigation

Suchfunktion

  • 22.02.2019

Tag des Schwarzwälder Pferdes am 22.02.2019 - Gestütshof St. Johann


Am 22. Februar veranstaltet das Haupt- und Landgestüt Marbach den ersten "Tag des Schwarzwälder Pferdes" auf dem Gestütshof St. Johann.

Der Tag beginnt um 14 Uhr mit einer großen Vorstellung der Schwarzwälder Kaltbluthengste in der Reithalle des Gestütshofes. Die Auszubildenden des Haupt- und Landgestüts Marbach präsentieren 18 Landbeschäler.

Im Anschluss finden im Gestütsgasthof St. Johann verschiedene Fachvorträge statt. Unter anderem berichtet Simon Blattert, Mitglied des Rassebeirats und Regiehengsthalter in Bonndorf, über "Stutenstämme - Grundlage der Schwarzwälder Kaltblutzucht". Karl Heinz Vollmer vom Kompetenzzentrum Pferd Baden-Württemberg referiert über "Tierwohl - Auch ein Thema für Kaltblüter?".

Eintritt an der Tageskasse: 10 Euro inkl. Kaffee und Kuchen
Aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen bitten wir um eine Voranmeldung:

Kontakt Voranmeldung:

Haupt- und Landgestüt Marbach
e-mail: poststelle@hul.bwl.de
Tel.: (0 73 85) 96 95-0

Veranstaltungsort:

Gestütshof St. Johann
72813 St. Johann

Fußleiste